Du solltest dich, vor allen im eigenen Interesse, etwas seriöser mit der Thematik befassen!

Geschrieben von Sylvia20 am 21.02.2021 20:06:47:

https://www.medizin.uni-tuebingen.de/de/das-klinikum/pressemeldungen/112

Vielleicht wirst du mal auf diese neuen Behandlungsmethode angewiesen sein.

Wenn der eigene Arsch auf Grundeis geht, werden ja auch gerne lang gepflegte Verschwörungsideologien ad acta gelegt ;-)

Oder wie der Volksmund so richtig sagt:

"Der aus Büchern erworbene Reichtum fremder Erfahrung heißt Gelehrsamkeit. Eigene Erfahrung ist Weisheit."


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen