Nie den pädagogischen Wert fürs Publikum außer acht lassen!

Geschrieben von throne am 21.02.2021 10:37:50:

Vom Unterhaltungswert ganz zu schweigen, schließlich wollen wir ja alle auch wenig Spaß dabei haben. Wenn Schule keinen Spaß macht, ist sie nichts wert. Ich werde natürlich auch weiterhin jedes einzelne seiner falschen Narrative hier en detail sezieren und vorführen. Das hat er sich redlich verdient.

Apropos, der "Narr" geht gerechterweise eigentlich auf meine Kappe. Ich habe ihn irgendwann mal so bezeichnet, schlicht, weil er einer ist. Aber irgendwie fand er den Begriff gut, hat ihn sofort adaptiert und wirft nun damit inflationär umsich. Er wusste ja zu Beginn der Diskussion nicht mal was der Unterschied zwischen einer Pandemie und einer Epidemie ist. Dem psychologisch geschulten Adepten sagen solche Details mehr als tausend Aufsätze. Schade, daß es hier kein richtiges Archiv, oder wenigstens eine amtliche Suchfunktion gibt, du müsstest erstmal den hahnebüchenen kommunistischen Unsinn lesen, den er hier früher ellenlang zu irgendwelchen Wirtschaftsthemen abgelassen hat, Du würdest Dir die Haare raufen. Er hat auch nie realisiert, daß da so gut wie nie erntshafte Antworten drauf kamen (von irgendwelchen Kaspern wie mitnick mal abgesehen), er hat einfach immer und immer weitergefaselt und es mit wichtigen Unterstrichen versehen, als würde er am "Kapital" schreiben... Er ist so durchsichtig und so hohl wie eine leere Flasche.

____________________________________________________________________________________________________________
COVAIDS - https://www.bitchute.com/video/0V1q7yQJmZWS/ Eugenik & Steuerung - https://www.youtube.com/c/KulturstudioLive/videos
https://www.dropbox.com/s/trf874vvemc1zha/Rockefeller%20Foundation.pdf?dl=0


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen