300.000 dem Todesrisiko ausgesetzt, weil "Mutti der Nation" erst ihren Mann fragen wollte?!

Geschrieben von Ventu am 05.04.2021 12:49:23:

am 2.4.2021:
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_89774552/astrazeneca-impfstoff-merkel-wusste-offenbar-schon-frueher-von-dem-problem.html

"Die Kanzlerin wusste laut einem Medienbericht schon vergangene Woche, dass Astrazeneca-Impfungen wahrscheinlich teilweise gestoppt werden müssen. Danach wurden noch 300.000 Menschen mit dem Vakzin geimpft....
Angesichts der nationalen Tragweite der Entscheidung bat die Bundeskanzlerin darum, auch die Expertise des Ethikrates und der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina hinzuzuziehen", sagte eine Regierungssprecherin"


da werden Astra-Tote echt Sauer sein.
UNBEKANNTE Univeral-Wissenschaften, Corona-Plandemie-Schmiede?
Aus dem Mitgliederverzeichnis:
https://www.leopoldina.org/mitgliederverzeichnis/mitglieder/member/Member/show/joachim-sauer/

__________________________________

__________________________________
Disclaimer
Es ist immer alles anders als man selber denkt.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen