Re: Humanwirtschaftszeitschrift

Geschrieben von Gerwedo am 23.08.2006 13:22:00:

>Heute bekam ich wieder einmal die Zeitschrift vom Juli,August. Ich bin ja hier in Canada etwas später dran.
>Mit Genugtuung stellte ich fest, daß alternativem Freigeld wieder etwas mehr Raum gegeben wird. Vielleicht finden sie doch einmal heraus, daß das der einzige Weg ist.
>Günter Hannich will dort ja nicht mehr schreiben, seit sie ihn als Redakteur ausgebootet haben, aber ich könnte mich erweichen lassen, besonders wenn ich auf Seite 10, 11, die Rheingoldscheine und die Justusscheine sehe. Und natürlich auch die Volmetaler und die Berliner.
>Ich habe keinen Krieg mit der Humanwirtschaft. Eher schon mit dem Regionetzwerk. Aber auch die stören weder mich noch meine Gogoleute. Wir tun unser Ding und wir brauchen sie nicht.
Was ist denn das Problem mit dem Regionetzwerk?
-Wedo



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen