Re: Aura -Re: Ich denke das wir alle verstrahlt werden wie z.B. durch Zahnersatz....

Geschrieben von Oldy am 06.10.2006 23:13:00:

>Hallo,
>klingt schlimm.
>Ja, ich merke auch, dass vielen Menschen heute ihre Aura fehlt.
>Früher sah ich öfters einen Menschen mit hellgelben/orangen leuchtenden Schein.
>das war sehr schön..
>(hm..nein ich war nicht auf dope....)
>
>was kann ich tun, wenn ich eine neue Krone/Brücke brauche?
>Welches Material ist noch nicht verstrahlt?
>mophistopheles
>

Oldy $$$
Interessant. Du kannst also die Aura sehen. Das möchte ich auch können. Kann man das lernen? Oder ist es wie bei Wünschelrutengängern eine angeborene Begabung.
Punkto Krone/Brücke würde ich dir raten einfach die Zähne reißen zu lassen und Teil oder Ganzprothesen zu verwenden. Versuche vorher deine Zähne durch Pflege zu erhalten und durch Vermeidung von Zucker. Ich selber war da leider etwas schlampig und habe daher eine Vollprothese für die oberen Zäne und eine Teilprothese für die unteren, wobei ich eisern an den letzten sechs Zähnen festhalte weil ich am Beispiel meiner Frau, die mit 29 schon ein volles Gebiss hatte, gesehen habe welche Schwierigkeiten die untere Prothese machen kann, wenn sie keinen Halt mehr hat. Ich habe da keinerlei Probleme.
Zahnweh ist ein Ding der Vergangenheit. Alle sechs Monate lasse ich mir den Zahnstein entfernen und eventuelle Karieslöcher an den verbleibenden Zähnen flicken. Die Leute beim Dentisten wundern sich, daß ich Betäubungsspritzen ablehne.
Aber ich will wissen, wann es an den Nerv geht. Einen anderen toten Zahn kann ich nicht brauchen, Lieber weg damit. Solange ich noch einen habe, der meine untere Prothese fixiert, bin ich zufrieden.
Sonst lasse ich mir eben einen oder zwei Stifte in das Kiefer einppflanzen. Schön abgerundet, damit ich in der Nacht nicht das Oberkiefer verletze, wenn beide Prothesen im Reinigungsbad liegen.
Jedenfalls werde ich nie davon abhängig sein mich von Brei zu ernähren und immer nocdh in einen meiner Äpfel beißen können.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen