Re: Vorschlag

Geschrieben von Kruemel der Barbar am 08.10.2006 03:50:00:


jaja, mal wieder eine der vielen behauptungen, und der ständigen verweise auf immerwieder diesselben links, und das ist nun deine art diskussionen zu führen.
zum einen biste nichmal in der lage deine behauptungen wie ein gestandener theoretiker selbst zu verteidigen, sondern brauchst immer deine mainstreamquellen dazu...(möglichst umfangreich, damit man es kaum schafft sich da durhczuarbeiten ohne wochen zu brauchen, und möglichst kompliziert, am liebsten in fachenglisch)
dann leg mir hier in deutsch dar, warum geldhortung in einem exogenen geldsystem (welches wir nunmal haben) absolut nicht negativ sein kann...
komm, leg es mir dar. mit deinen EIGENE worten, und bitte nicht allZU ausführlich.

...
und zum anderen hab ich eben an anderer stelle bemerkt, daß du für eine golddeckung bist.
und allein schon das offenbart deinen absoluten verständnismangel in bezug auf geld.
wer eine golddeckung befürwortet ist als geldtheoretiker nicht mehr ernst zu nehmen.
somit sind auch all die anderen theoretischen behauptungen über (frei)geld von dir nicht ernst zu nehmen.
wenn jemand so ein verschrobenes verständnis von geld hat, ist es klar, daß dann zu anderen geldfrage wie hortung und dergleichen so ein grober unfug rauskommen muß.
da is auch einfach keine rettung mehr....



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen