wer nicht hören will...

Geschrieben von Faultier am 08.10.2006 10:24:00:

Nicht zum Beitrag:

...es gab und gibt schon soooo viele Leute die einen Crash prophezeien wollten...
Alles gut und schön, was hier aber fehlt ist eine exakte Analyse ...

Faultier:

Endlich mal jemand, dem dies auch auffällt und der dies auch sagt.

Nicht zum Beitrag:

... bzw. Vorschlag wie man es besser machen soll,...

Faultier:

Das ist gar nicht notwendig, denn dieses Problem liegt nicht auf dem Tisch der hier versammelten Studenten, Proletarier und Kleinbürger.
Für uns hier würde es schon ausreichen, zu wissen, welche Möglichkeiten wir hätten, die kommenden Ereignisse einigermaßen unbeschadet zu überstehen.

Nicht zum Beitrag:

...vor allem die Realisierung mit dem zinslosen Geld...

Faultier:

Hat der Oldy schon gemacht. Leider etwas Leserunfreundlich. Hier geht ein Link:
Faultieredition der Oldytexte
(mit Links zu den Originaltexten :))

Thoughtful:

Zitat:
"Gebt mit die Hoheit über Eure Währung und mir ist es völlig egal wer an der Regierung ist."
- Amsel Meyer Rothschild -

Faultier:

Er sagt es: darin liegt die Wahrheit über den modernen Kapitalismus, die Machtausübung und auch über die Möglichkeiten und Grenzen jedes einzelnen Individuums bei der Gestaltung des eigenen Lebens sowie der näheren und erweiterten gesellschaftlichen Umgebung.

Wer nicht hören will, der mache sich ruhig unbeliebt bei denen, die heutzutage die Macht über die Währungen haben, und spüre, was dann passiert.

Das Faultier



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen