Faultier...was sind die wichtigsten Regeln zum erfolgreichen überleben...

Geschrieben von Sunman36 am 10.10.2006 22:26:00:

..im jetzigen System?
Kannst Du uns die nennen?
Wie Du schon schreibst, können und wollen die meisten Leute den Marx nicht so studieren, dass Sie daraus einen Nutzen ziehen.
Was sind die wichtigsten Informationen um aus unserem System einen Vorteil zu ziehen??


Globalkonzern wird als neues Machtinstrument der Finanzoligarchie wesentlich effizienter funktionieren, als die heutigen Staaten und Unternehmen zusammen.Kruemel der Barbar:

Der Zins, und der damit verbundene Wachstumszwang und Verschuldungszwang, liegt ursächlich in der Zirkulationssphäre (Zirkulation von Geld und dmait verbundener Absatz der Waren) und nicht in der Produktionssphäre.
>Wenn man nach Marx den Unternehmensgewinn als Ursache des Zinses behauptet, und ihn beseitigen will, muß man zwangsläufig auf Marktwirtschaft verzichten. Was bleibt dann noch?
>Entweder Planwirtschaft oder ein System ohne Geld.
>Muß man da weiterreden?

Faultier:

Nein! Es geht nicht darum, irgendetwas zu beseitigen, zu ersetzen oder auf etwas zu verzichten, sondern darum, das System zu begreifen und darin gut zu leben.

Das Faultier



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen