Re: stimmt nicht ...

Geschrieben von Oldy am 17.10.2006 01:11:00:

joblack:
>
Winfried aus Chemnitz:
>Wenn ich aber eine ULG = eine Gebühr auf Bargeld zahle um die Geldmenge so zu halten das Geld nicht entwertet wird heißt das nicht Inflation weil ja die Preise nicht reagieren und der Geldwert nicht reagiert!
>>Die Autobahnmaut erzeugt auch keine Autobahninflation!
>>Die Kontoführungsgebühr erzeugt auch keine Inflation auf dem Konto!
>

>Natürlich kann auch Freigeld eine Inflation erzeugen. Die Frequenz des Geldes kann um einiges zunehmen da keiner die Gebühr zahlen will und das Geld schnell wieder "loswerden" will ... das würde sich aber dann einpendeln ...


Oldy $$$
Stimmt. Darum muß Freigeld auch sehr vorsichtig und im richtigen Ausmaß von unten her eingeführt werden und eine Kaufkraftgarantie haben.
Der Wahnsinn, wie Creutz glaubt, daß man das heutige Geld umlaufsichern kann, ohne eine Inflation zu verursachen, ist leider wirklich ein Wahnsinn.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen