so macht es die GLS Bank

Geschrieben von sammelleidenschaft am 16.02.2010 08:31:34:

Eine gesetzliche Regelung sieht vor, dass wir als Bank 12,5 Mal soviel Kredit vergeben können wie Eigenkapital vorhanden ist. Ein Genossenschaftsanteil stellt solches Eigenkapital dar.

Es ist eine einfache Rechnung: Wenn Sie einen Genossenschaftsanteil à 100 Euro zeichnen, können wir dafür Projekte und Initiativen mit 1.250 Euro finanzieren.

http://www.gls.de/unsere-angebote/mitgliedschaft.html

Du glaubst also, dass anders als die Bank hier darstellt, sie darauf warten muss, dass zusaetzlich zur Genossenschaftseinlage noch 1150 Euro eingezahlt werden muessen, um Projekte finanzieren zu koennen?


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen