Re: Hannichs zweite Chance

Geschrieben von Seriola am 05.11.2006 21:36:00:

Hähä
Bezeichnend, wie Sie ausgerechnet die "Volksaktie" Deutsche Telekom zur Benchmark wählen, als Sinnbild für das größte deutsche Lug-, Betrug- und Volksenteignungsprogramm seit es Aktien gibt.
So verkehrt liegt Herr Hannich dann wohl doch nicht.
Den hohen Kursgewinnen der letzten Wochen ging ein massiver Abverkauf mit starken Verkaufssignal vorraus. Das war ein fake der größten Sorte, allerdings vermutbar, wegen der Blackstone u.a. Beteiligungen und verdeutlicht die Spielregeln.
Die Aktie befindet sich weiterhin in einem Abwärtstrend nach einem großen triple Top. Es gibt bis heute keinen Grund zur Freude für langfristige Telekomaktionäre - selbst dem letzten Hinterwäldler der Republik sollte längst klar sein was hier für Umverteilungsgeschäfte betrieben werden.
Die meisten und angeschissensten Erstzeichner (Kleinanleger) sind immer noch im Minus seit 10 Jahren oder haben nahe Tief verkauft. Die anderen hoffen noch auf ihre Altersvorsorge (der bloße Gedanke an die Umgangsart mit Altersvorsorge-Geldern der Massen duch völlig unverantwortungslose Geschäftemacher würde mich auf keinen Fall bestärken, in irgendeiner Art von Hoffnung.
Alles andere als kurz- bis mittelfristiges Handeln in dieser Aktie nach technischen Signalen, durch erkennen solch fragwürdiger Praktiken oder durch bloße Zockerei, das zeigt auch der Langfristchart, ist Harakiri.
Fundamentals haben bei dieser Aktie quasi keine Bedeutung, da von vorne bis hinten gelogen und betrogen wird.
Würden Sie ihr hartverdientes Geld in solche Geschäfte längerfristig investieren?
Ich raten Ihnen dringend davon ab. Werfen Sie es lieber in einen Gulli, dann hören Sie es wenigstens mal platschen und schonen die Umwelt.

handelstechnisch
Nächste Kaufsignale über 14. Erst bei 17 ließe sich ein längerfristiger Aufwärtstrend erkennen.
Wenn nochmal ein Fall unter 11,5 - 12 erfolgt, dann gute Nacht!
Das könnte kommen, wenn Blckstone den Laden ausgelutscht hat ("ausschlachten und wegschmeißen" = amerinkanische Kultur).

PS: Kann man Telefone essen?



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen