Re: Bankangestellter und Raptis

Geschrieben von Kruemel der Barbar am 08.11.2006 01:53:00:

Winfried aus Chemnitz:
>Sollten also zu viel Scheine herausgegeben worden sein und es zeigt sich eine merkliche Inflationierung, würden viele Leute diese Kaufkraftgarantie in Anspruch nehmen und die Herausgeber müßten die Scheine zurückkaufen
>### Eine Möglichkeit im Eurodeckungssystem ... aber warum sollten die Herausgeber zu viel Scheine in Umlauf bringen denn wenn sie Inflationieren dann ändert sich der Wechselkurs?
>Abgesehen davon das System dann derart Erfolgreich sein würde und somit auch einem gewaltigen Wachstum unterliegen würde wo gerade dieses Szenario durch vorsichtigere Emmitenten Neuaufnahme sich selbst erledigen würde!
>Alle beschriebenen Probleme sind lösbar und in ihrer Wirkung nur in Preisschwankungen zu beobachten. Inzwischen steht aber ein kollabierendes Geldsystem dem gegenüber! ###

AMEN



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen