Re: Aber naknak, weil

Geschrieben von naknak am 09.11.2006 14:07:00:

>Nicht irgendwelche finsteren Mächte spielen zu unserem Nachteil mit uns.
>Wir, die Wähler sind es selbst.
>Wir wählen Parteien die ständig mehr Wohltaten versprechen ohne dafür die
>aufzubringende Leistungen zu nennen.
Hallo, der IWF ist keine finstere Macht, sondern eine Organisation die knallhart die Interessen des Großkapitals vertritt. Meinst du unter CDU + FDP würde es anders laufen oder welche Wahl meinst du? Leistungen werden genügend erbracht, immerhin über 25.000 Euro pro Kopf/Jahr. Wir haben ein Verteilungsproblem indem die Kapitaleinkommen immer mehr die Einkommen aus Arbeit und sämtliche Sozialleistungen auffressen. Die größte Wohltat wäre, die Leute von dieser Last zu befreien. Das werden gewiss nicht die etablierten Politiker tun.
Gruß



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen