Re: Da ist was dran!

Geschrieben von Oldy am 12.11.2006 10:24:00:

G.Hannich:
G.Hannich:
>>Ist dir eigentlich klar, daß die Angriffe auf dich begannen, als Du begannst, dich für alternative Experimente einzusetzen? Vorher liebten sie dich ja nicht sehr, ließen dich aber in Ruhe
>
>Hallo,
>da ist auf jeden Fall was dran.
>jetzt wo dieses diffamierer merken, daß sie nicht mehr gegen alt. Freigeld machen können, schwenken sie zum Scheine ebenfalls auf diesen Kurs ein.
>Vorsicht vor diesen Typen!

Oldy $$$
Es freut mich, daß Du das auch erkannt hast, aber gerade deshalb solltest Du noch mehr für alternatives Freigeld eintreten, als Du sowieso schon tust. Du wirst dich wundern, wie viel Hilfe Du dann bekommst.
Langsam entwickelt sich eine Zusammenarbeit unter Gogoaktivisten. Und keine Angst. Die wirklichen Gogoaktivisten sind sehr vorsichtig mit diesen Typen und lassen sich von ihnen nicht einwickeln.
Es hat mich selber überrascht, wie sie ohne von mir beeinflußt zu sein, ganz aus eigenen deren versuchte Einflußnahme abgeblockt haben. Du solltest bedenken, wie schnell alt. Freigeld sich entwickelt hat. Nach praktisch 100 Jahren Stagnation der Freiwirtschaft bewegt sich jetzt innerhalb von drei Jahren wirklich etwas.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen