Re: Milton Friedman ist verstorben

Geschrieben von Oldy am 18.11.2006 00:09:00:

Dagny Taggart:
>Eigentlich hätte ich ja zu Anfang von "meiner Eisenbahn" erzählen müssen, vor allem vom Bau der "John Galt-Linie". Eingeweihte wissen sicher was ich meine. :-))
>Ich werde es vielleicht bei Gelegenheit nachholen. Nur meine Zeit für Diskussionen ist beschränkt.
>Einen schönen Tag noch
>Dagny Taggart
>P.S.
>Im Archiv habe ich ein bißchen gestöbert. Tja, was da alles über uns Frauen geschrieben wurde, tz tz tz. Die meisten Herren haben offensichtlich immer die falschen Frauen kennengelernt. :-) Nur als Anmerkung: Ich, als selbständige Unternehmerin, als Firmenalleininhaberin mit großem Mitarbeiterstab fühle mich durch die gelesenen Kommentare in keiner Weise angesprochen. :-)


Oldy $$$
Die Taggarteisenbahn existiert doch gar nicht und ist genau so ein Figment der Imagination, wie Dagny Taggart. Welche Märchen willst Du uns denn da erzählen?
Ich mache im Rahmen dabei ja mit, wenn es als Vergleich zur Realität verwendet wird und Wechselbeziehungen aufzeigt, aber derart abzuheben, geht wohl etwas zu weit. Glaubst Du wirklich, daß die Leute hier im Forum so dumm sind, daß sie dir so etwas abnehmen?



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen