Re: Systemfehlerforum Nr,211 wir sind loco - na und????

Geschrieben von Oldy am 21.11.2006 07:52:00:

>Lieber Mr. Oldy,
>wir schreiben das Jahr 2006.
>Das Wetter/Klima und ergo die Menschen sind völlig verrückt.
>Warum sollte man den Goldpreis an vernünftigen Indikatoren beurteilen.
>Maximum Cash heisst die Devise in 2006/2007.
>Einfach die Würfel rausholen, die Augen schliessen und schnell das Erbe verprassen.
>...
>
>Natürlich sind wir total loco!!
>und das ist auch gut so!
>wha dont U have some fun??...
>mophistpheles
Oldy $$$
Natürlich bist Du total loco, Mophi. Und Du hast keine Ahnung, wie viel Fun wir haben. Ich ja leider nur meht dabei, wenn ich attraktive Frauen an Pferdeschwänzen ziehe und dann eventuell mit ihnen über Gogos plaudere und ihnen einen abgelaufenenen Gogoschein schenke.
Du solltest aber die vielen Bilder attraktiver Frauen sehen, die Sammelleidenschaft zu Rheingoldern gemacht hat. Mich wundert, daß ihn noch keine davon eingefangen hat.
Unter seinen über 200 Rheingoldern sind eine Menge attraktiver Frauen. Und ich glaube, daß die ihn auch sehr attraktiv finden. Warum wären sie sonst Rheingolder geworden?
Der Arme jammerte mich gerade an, daß er bei einer neuen Rheingolderin, Inhaberin einer Balettschule vier Treppen hochkeuchte, während sie, schlank und rank vor ihm diese hinaufschwebte. Ja, sie wurde Rheingolderin und in Düsseldorf können nun Eltern die Balettstunden ihre Kinder auch mit Rheingold zahlen.
Ich werde wohl lieber mit meinem Rheingold essen gehen oder mir einige Flaschen Wein kaufen. Geschmäcker sind eben verschieden. Obwohl ich, würde ich in Düsseldorf leben, meiner Urenkelin auch einige Balettstunden spendieren würde. Ohne allerdings vier Treppen hinter einer Ballarina hinauf zu keuchen.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen