Re: immerhin besser als ..

Geschrieben von joblack am 23.11.2006 01:34:00:

bankangestellter:
>
joblack:
>
bankangestellter:
>
joblack:
>
R. Deutsch:
>noch vor Hannich! :-)
>>>>

>>>>Das wundert mich nicht, wie oft hier (und in anderen Foren) für das Buch versteckt und offen Schleichwerbung gemacht wurde. Aber wer als Anlagestrategie die Meinung vertritt, man solle doch Silber auf Kredit kaufen, kann kein gutes Buch geschrieben haben.
>>>>Interessant ist eher dass Herr Hannich´s Buch die Charts immer weiter nach oben klettert - kein Wunder bei den aktuellen wirtschaftlichen Verhältnissen.
>>>

>>>Na ja, immerhin war seine Anlagestrategie immer noch um Längen besser als diejenige von Hannich !
>>

>>Inwiefern? Kurzfristig meinst Du?
>

>Die Aussage bezieht sich auf die nähere Vergangenheit.
>Ob sich das Horten von Bargeld in einer Welt der stark steigenden Geldmengen jemals auszahlen wird, darf doch stark bezweifelt werden.
>Da sind Edelmetalle sicher die bessere Wahl.
>


Wer behauptet denn man sollte Bargeld komplett Horten. Herr Hannich schreibt von einer Notreserve in Bar. Der Rest soll kurzfristig auf verschiedene Banken verteilt werden. Tagesgeld bekommst Du um die 3 Prozent Zinsen. Das heisst Du hast da keinen Wertverlust. Man muss nur schnell reagieren und das Geld dann abheben.
Im Nachhinein über mögliche Spekulationsgewinne zu reden ist immer einfach. Wir werden sehen wie Dein silberinvestment nach dem "Big Bang" aussieht ...



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen