Re: immerhin besser als ..

Geschrieben von Oldy am 23.11.2006 01:58:00:

>Die Aussage bezieht sich auf die nähere Vergangenheit.
>Ob sich das Horten von Bargeld in einer Welt der stark steigenden Geldmengen jemals auszahlen wird, darf doch stark bezweifelt werden.
>Da sind Edelmetalle sicher die bessere Wahl.
>


Oldy $$$
Ob Günter Hannich mit seiner Empfehlung Bargeld zu halten so ganz richtig liegt, möchte ich auch bezweifeln. Er glaubt anscheinend, daß die Hochfinanz die Riesengeldmengen unter Kontrolle halten kann. Das bezweifle ich aber.
Das konnten sie im Zeitalter des Goldstandards aber ob das heute noch gelingen wird, ist fraglich. Jetzt sind die Geldmengen unkontrollierbar geworden. Die globalen Monopole kontrollieren wesentliche Geldflüsse und viele Preise.
Ich sehe das hier an den Preisen. Keine Rede von Deflation. Sie werden Stagflation bis zum geht nicht mehr machen und nach Stellvertreterkriegen vielleicht auch noch einen größeren Krieg.
Wir müssen Wege finden, Freigeld schon bei Stagflation in Umlauf zu bringen und sie sind ja schon gefunden worden. Auf eine Deflation zu warten, die vielleicht auch ohne Freigeld ewig verhindert wird, ist falsch.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen