Nein

Geschrieben von G.Hannich am 23.11.2006 08:02:00:

>Glückwunsch! Da muss sich G. Hannich wohl in Zukunft noch mehr ins Zeug legen, das kann er doch nicht auf sich sitzen lassen. Mir ist Dein Buch letztens auch in der Buchhandlung aufgefallen, war kaum zu übersehen, die hatten es direkt mehrfach da. Das Cover erinnert mich sehr an Ferdinand Lips' "Die Goldverschwörung", das ist doch bestimmt kein Zufall, oder? :-)

Nein, die mein "Staatsbankrott" liegt ungefähr gleichauf bei Amazon wie das "Silberkomplott".
Im staatsbankrott-Buch habe ich deutlich dargelegt, warum Edelmetallwährungen IMMER zum scheitern verurteilt sind und waren und warum die meisten Krisen auf einen Goldstandard zurückzuführen waren.
Mal lesen!
R. Deutsch reitet eben auf dem momentanen, auch von Banken unterstützen, Edelmetallhype.
Wie gesagt: Rein Stückzahlenmäßig liegen beide Bücher ungefähr auf gleichem Niveau im Verkauf.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen