Re: interessant ist eher

Geschrieben von Oldy am 23.11.2006 16:30:00:

R. Deutsch:
>Herr Hannich schreibt:
>Den Dollar muß man in der Tat meiden, da er aus fundamentalen Gründen jederzeit abstürzen kann. Der Euro ist dann danach dran, weil er instabil ist, da die teilnehmenden Länder wirtschaftlich viel zu ungleich sind und sich massive Spannungen aufgebaut haben.
>Was heißt denn der Dollar (oder Euro) stürzt ab, wenn nicht dass Dollar und Euro wertlos werden. Es macht aber Sinn, sich in einem Geld zu verschulden, das immer wertloser wird, um etwas zu kaufen, das seinen Wert erhält - oder?
>Gruß
>R.Deutsch

un
Oldy $$$
Stimmt, Reinhard,
aber da gibt es ein kleines Problem. Du weißt nicht, wann sich die Wertlosigkeit deiner Schulden herausstellen wird. Bis dahin haben deine Gläubiger vielleicht schon Schulden samt Zinsen aus deiner Haut geschnitten und Du bist deine Sicherheiten durch Zwangsversteigerung zum Viertelpreis losgeworden und hast noch immer Schulden, die Du nicht bezahlen kannst.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen