Die neue politische Korrektheit in Londson ist schon seltsam !

Geschrieben von Didon Didon2 am 08.12.2006 17:33:00:

Weihnachtsfeiern und Festsschmuck verschwinden in Großbritannien. Aus Furcht vor Klagen Andersgläubiger achten britische Arbeitgeber verstärkt auf politische Korrektheit und verzichten auf die christliche Tradition.

Pläne zur Umbenennung des Festes !

Eine Welle der politischen Korrektheit sei über die Weihnachtstradition hereingebrochen.

In einigen britischen Städten untersagen die örtlichen Behörden Weihnachtsschmuck und Lichterketten in Einkaufszentren und Fußgängerzonen. Manche Orte wollen das Weihnachtsfest sogar umbenennen.

In den USA: Damals war der traditionelle Weihnachtsgruß Merry Christmas bei vielen Unternehmen und Behörden verpönt aus Furcht andersgläubige Mitbürger auszugrenzen.

Die Religiösität ist nach dem "Geld" wohl noch immer die 2 beste Möglichkeit Menschen gegeneinander aufzubringen und auszuspielen.
Frei nach Machiavelli: "Teile und Herrsche!"



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen