Re: Also bitte nein!

Geschrieben von Consul2 am 09.12.2006 17:53:00:

Ich würde nicht von einen Aufschwung sprechen. Dafür ist die Aufschwungszeitspanne einfach noch zu kurz. Die Politiker möchten natürlich das derzeitige Wachstum als eigenen Erfolg verbuchen. Siegen bis zur Niederlage, Aufschwung bis zum Ende, so kann man Stimmung machen!
Die derzeitigen Aufschwünge finden dabei zwischen zwei Frisörbesuche statt.
Und ich denke die Arbeitslosenstatistik wird kräftig manipuliert. Die 1-Eurojobber werden gar nicht mehr in diesen Statistiken aufgeführt. Menschen die keine Chance mehr auf einen Job haben werden ebenfalls nicht mehr unter "arbeitslos" verbucht!
Gruß



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen