Re: Kreutzer - Kritik am - und Überwindung des aggressiven Eigentums

Geschrieben von Oldy am 13.12.2006 00:54:00:

>Eine "Pachtgebühr" hast Du auch schon durch die jährlich zu entrichtende Grundsteuer.
>Was spricht dagegen das die Eigentümer Eigentümer bleiben und einfach die Steuer etwas höher angesetzt wird.
Oldy $$$
Nichts spricht dagegen und die Grundsteuer braucht auch nicht erhöht werden Eine Umschichtung vom Gesamtwert einer Immobilie auf den Bodenwert genügt. Und ein Vorkaufsrecht der Gemeinden, um Bodenspekulation zu erschweren. Besonders Bauerwartungsland wird da etwas teuer für die Spekulanten werden. Da könnten sie möglicherweise lange darauf sitzen bleiben.
Darum bin ich ja so gegen die Freilandpropaganda der Freiwirte. Sie machen damit selber auch Freigeld unmöglich.



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen