Re: Etwas aus der praktichen Arbeit,

Geschrieben von sammelleidenschaft am 13.12.2006 13:57:00:

Ich halte einen anderen Kurs als 1:1 zum Start bei einer
>Regionalwährung in der Praxis für nicht umsetzbar. Umrechnen nervt die
>Angestellten einfach nur und das kriegt dann jeder Kunde zu spüren, der mit dem
>Regiogeld bezahlt.
Ein Kellner kann spielend 7 Alt mal 1,45 Euro multiplizieren und ein Glas Wasser für 1,35 Euro dem Zwischenergebnis hinzuaddieren. Und dieses Endergebnis soll er nicht in der Lage sein mal 2 zu nehmen?



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen