Re: Kloten - Kerosinregen-

Geschrieben von Mophistopheles am 22.12.2006 21:15:00:

Du hast Recht,
der chronische Kersonsinregen und das doofe nervige Dauerbrummen is was uncooles.
Alles wegen den .....Deutschen.
mophistopheles

>>Hallo,
>>Bevor man eine Immo kauft, sollte man einen Katalog mit 100 Fragen
>>abarbeiten.
>>Erst wenn alle 100 Fragen mit Ja beantwortet werden können, sollte man kaufen.
>>Und Eigentumswohnungen würde ich IMHO generell nie kaufen.
>>Mir graute immer vor den Eigentümerversammlungen mit den hochnässigen Miteigentümern und dem "Verwalter" (Anwesenheitsplicht) und dem hohen Hausgeld.
>>Einmal und nie wieder.
>>Mein Vater wurde auch Opfer.
>>Seine Eigentumswohnung ist jetzt nur noch 1/5 wert, weil die Lage nicht stimmt.
>>Wenn er verkauft, bekommmt er nur ein paar Franken, also behält er und verbringt die Ferien darin.
>>Ich würde nur Häuser kaufen - in Top-Lagen.
>>Ich habe ein Immo-Filet-Stück, dass circa 660.000 Euro wert ist, wegen seiner einmaligen geographischen Lage.
>>Junge bauwillige Familien zahlen für einen Quadratmeter Baugrundstück in dieser Lage über 700 Euro! - ohne Haus.
>>Dann würde ich alleine für das Grundstück 560.000 Euro erhalten.
>>Gut zu wissen.
>>MOPHISTOPHELES
>Aeh, das war zu der Zeit als Kloten noch ueber Deutschland angeflogen wurde.
>Heute kommt der Flieger doch ueber (ich spekuliere) Deinem Grundstueck am ZueriSee runter, da gabs also auch eine "stillen" Preisverfall bei den sehr teuren Objekten am See, oder nicht?
>Gruß



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen