Unterschied und Gemeinsamkeit

Geschrieben von Georg am 18.12.2006 18:18:00:

Der entscheidende Unterschied ist wohl,
dass es keinen Goldstandard gibt.
Auch die USA scheinen mir diesmal eine etwas andere Rolle zu spielen.
Da ist es nicht mehr so,
dass ein Staat geschickt im Windschatten einer weltweiten Krise
immer mächtiger wird.
Nein, da ist jetzt ein Staat der seine weltweiten Privilegien verteidigen muss.
Sichtbar daran, dass die USA sich nicht als Abstauber geschickt in den kommenden Krieg einklinken, sondern bereits die Vorkriege beginnen (müssen).

Die jetztigen Kriege der USA wären wohl nur mit einer gewaltigen Inflationierung der US-Währung zu gewinnen?
Aber zu einer derartigen Portfoglioumschichtung sollten gewisse Kreise lieber doch erst zuvor billig Schnäppchen gemacht haben.

Der nicht vorhandene Goldstandard macht vieles schwieriger vorhersehbar.

mfG Georg



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen